Freestyle Libre Pflaster

Für unsere Freestyle Libre Pflaster verwenden wir Kinesiotape der Marke „Rocktape“. Bei Kinesiotape handelt es sich ursprünglich um ein heilendes Elastikpflaster, welches sich in Bezug auf seine Dehnfähigkeit der menschlichen Haut ähnelt. Nun ist es aber gerade in Diabeteskreisen kein Geheimnis, dass diese Fixtapes sehr gute Dienste bei der Fixierung von Blutzuckersensoren, Kathedern und Patchpumpen leisten.

Möchtest du dein Fixiertape farblich passend zu deinem Sensor tragen? Schau doch mal bei unseren Freestyle Libre Stickern vorbei. Es gibt Motive für jede Gelegenheit und jede Altersklasse.

Zeigt alle 35 Ergebnisse


Unsere Freestyle Libre Fixtapes enthalten 30% mehr Klebstoff als herkömmliche Kinesiotapes, sind bis zu 180% dehnfähig und zudem wasserfest. Somit sind sie auch für Schwimmbadbesuche und sportliche Belastungen geeignet. Die Freestyle Libre Pflaster wurden mit dem Ziel entwickelt Freestyle Libre Sensoren sicher zu fixieren. Mit den Fixierpflastern überlebt dein Sensor so manchen Türrahmen oder Auto Gurt.

Mit den ovalen Fixierungspflastern kann der Freestyle Libre Sensor komplett abgedeckt werden. Das Material der Fixierungstapes ist sehr luftdurchlässig – die Hat unter dem Sensor kann daher dennoch „atmen“.

Haltbarkeit
Die Haltbarkeit der Fixierungstapes variiert je nach Hautbeschaffenheit und Wasserkontakt. Das Tape sollte mindestens 3 und bis zu 5 Tage halten, dann beginnt es sich langsam an den Seiten zu lösen. Nun sollte es vorsichtig (bitte Sensor dabei festdrücken) durch ein neues ersetzt werden.

Eigenschaften:

Antiallergischer Klebstoff*
30% mehr Klebstoff als bei handelsüblichen Fixierungstapes
Passgenau für den Freestyle Libre Sensor
97% Baumwolle, 3% Nylon 6/12, low moisture absorption
Wasserfest
Guter Halt, auch bei Nässe
Ein Fixierungspflaster hält bis zu 5 Tage
Das Fixierungstape passt sich aufgrund seiner Elastizität der Hautbewegung an

*Achtung: Zwar ist Acrylat-Klebstoff ein antiallergischer Klebstoff, dennoch sollten die Pflaster bei einer bekannten „Pflasterallergie“ (Polyacrylat-Kleber) nicht verwendet werden.

Wasserfeste Fixierungspflaster:
Generell werden alle Pflaster vom Hersteller als „Wasserfest“ deklariert, die Variante „H2O“ bietet darüber hinaus einen noch besseren Halt bei Extrembelastungen und Wassersportarten – oder auch einfach ein sichereres Gefühl beim plantschen im Pool bei deinem nächsten Urlaub!
Menü